Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre : Einn með öllu!

Was meine bisherigen bestellungen betreffen caos pur. . Optisch perfekt,bei der zubereitung nicht aus den augen lassen,mehrfach wenden ist empfehlenswert,im großen und ganzen erfüllt es seinen zweck.

Klasse geschenk für 50er jahre fans und männliche alleinversorger. Zusätzlich habe ich mir sagen lassen, dass die hot dogs sogar schmecken.

Trotz der vielen schlechten produktrezensionen über den hotdog maker habe ich mich dazu entschlossen, ihn zu bestellen. Lieferung und zustand des gerätes waren einwandfrei, jedoch war ich schon nervös, ob der hotdogmaker denn jetzt auch wirklich gut funktioniert. Ich habe hotdogbrötchen gekauft, die etwas zu groß waren, denn ich habe keine anderen gefunden. Also habe ich anstatt auf jeder seite ein ganzes brötchen hineinzustecken, sie längs aufgeschnitten und auf jeder seite ein hälfte hineingesteckt. Ich habe mich sehr bemüht, dass die brötchen nicht auf den heizstrahlröhren aufliegen, damit sie nicht schwarz werden. Und siehe da, es hat alles super geklappt: das würstchen hat super geschmeckt und die brötchen waren auch warm und knusprig – sehr lecker.

Mein freund liiiebt hotdogs. Seit ich ihm dieses teil zu weihnachten geschenkt habe, gibts bei uns immer öfter auch selbst hotdogs und wir müssen dazu nicht immer ins ikea fahren. Zutaten dafur gibts im kaufland, gleich um die ecke. Da gibts, spezielle soße, rostzwiebeln und natürlich wurstchen und die speziellen brötchen. Er ist begeistert und unsere freunde auch, da es so einfach funktioniert wie ein toaster. Einzige kritik: die brotchen, so wie die würstchen sind gebogen, daher konnte die Öffnung etwas breiter sein.

Wer keine lust auf pizza oder burger hat, ist bei diesem produkt gerade richtigperfekte halterung für hot dogs und brötchen und ist super leicht zu bedienen.

Funktioniert wie ein toaster, hotdogs schnell fertig. Der einzige nachteil: unser sohn mutiert zum selbstversorger und kommt nicht mehr zum essen ;-).

Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

  • 5 Temperaturstufen zum Erhitzen der Würstchen
  • 5 Bräunungsstufen für die Hot Dog- Brötchen
  • Mit Stopfunktion zum sofortigen Abbruch des Bräunens oder Erhitzens
  • Inkl. Krümelschublade für die einfache Reinigung und einer Würstchenzange
  • 650 Watt

Das gerät macht optisch ein klasse eindruck aber die verarbeitung is das geld nicht wert. Sehr billig gemacht und stabil ist es nicht. Normale hot dog brötchen können nicht wie in der anleitung beschrieben zusammen geklappt rein es passt nämlich nicht und brennt fest. Deshalb obere hälfte auf die eine untere auf die andere seite. Auf stufe 3 ein gutes ergebnis. Die würstchen jedoch werden spitze und schmecken uns viel besser als im wasser warm gemacht. Fazit für schnelles essen ein praktisches gerät wenn man den dreh raus hat aber die verarbeitung is das geld nicht wert.

Meine freundin hat den sich den maker gekauft und dieser hat ihre kochckünste (gottseidank) vollständig ersetzt. Man muss nur aufpassen dass man nicht zu große brötchen kauft.

Hi,hab mir den hot-dog maker gekauft um bei mir in der firma zu meinen geburtstag hot-dogs zu machen. Hat prima funktioniert und jeder war begeistert. Ich hatte zuerst bedenken ob er den dauerbetrieb durchhält. Aber funktioniert nach 64 hot-dogs(2 ikea-party-packs) in 3 stunden immernoch.

Ich kann dieses gerät einfach nur empfehlen. Alles was man zum hotdog machen benötigt ist dabei (natürlich muss man sich die zutaten selber besorgen). Man muss nicht mehr die würstchen in einem extra behälter aufwärmen und die brötchen aufwenig im toaster aufwärmen, sondern man hat alles praktisch in einem gerät.

Der hot dog maker kommt in einem hübschen retro-design. Man kann zwei hot dogs gleichzeitig fertig bzw. Die würstchen bekommen eine optimale temperatur. Bei den brötchen muss man drauf achten, wie man die einlegt, da sie sonstschnell ein bisschen anbrennen. Witziges und einwandfrei funktionierendes gerät.

Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot : Das produkt sieht super aus und ist leicht zu bedienen, man muss nur aufpassen, dass brötchen und würstchen nicht am produkt festbrennen.

Habe den hot dog maker von meiner frau zum geburtstag bekommen und war so begeistert davon das ich das gerät gleich ausprobieren wollte doch ich war entsetzt als ich bemerkte das weder hot dog brötchen noch würstchen im haus waren. Also gleich ab um welche zu besorgen, dann kurz die beschreibung gelesen und los gings. Das ergebnis waren hot dogs wie von der würstchenbude. Selbst meiner frau haben sie geschmeckt obwohl sie fast food nicht so mag. Also ein wirklich tolles gerät was noch dazu richtig gut aussieht. Es ist leicht zu bedienen und die handelsüblichen hot dog brötchen passen auch gut in die Öffnungen. Mann muss nur aufpassen das diese nicht an der heizplatte anliegen da sie sonst am rand schwarz werden und man nimmt am besten würste die gerade sind da diese besser in die halterung passen. Die reinigung geht auch leicht von der hand. Die besten ergebnisse erhält man meiner meinung nach auf stufe 4. Ich kann den hot dog maker nur weiterempfehlen.

Eigentlich nur aus spaß gekauft, aber doch viel spaß an dem gerät gefunden. Würstchen und brötchen rein, feder runterdrücken und kurz warten, fertig ist der hot dog. Für den preis echt nicht schlecht.

Ist zwar im prinzip nur ein simpler toaster- in den auch würstchen passen – , aber das funktioniert so gut und ehrlich, der sieht soo gut aus.

Witzige variante hot dogs zu essen, vor allem, weil alle personen direkt am tisch ihren eigen hot dog zubereiten können. Leider werden die brötchen nur einseitig gebräunt bzw. Schnell schwarz, wenn man nicht richtig aufpasst.

Mein sohn bekam den hot-dog- maker zum geburtstag. Immer, wenn er sich sein essen selbst machen muss, kommt das gerät zum einsatz. Sehr einfache bedienung, schneller kann man würstchen nicht aufwärmen.

Wir haben die idealen hot dog brötchen gleich gefunden, und noch keine probleme gehabt das die brötchen verbrennen oder mit dem gerät verkleben. Die hot dogs werden auch schön warm und sind super genießbar.

Für den preis finde ich die verarbeitung in ordnung. Bedingung ist sehr leicht, funktioniert wie ein toaster. Ich finde das produkt eig ganz cool weil es einfach ist und schnell geht ohne wasser zu kochen oder sonstiges. Nur das brötchen, wird leichter nur von einer seite warm.

Wir haben den hot dog maker nun ein paar monate und schon ziemlich oft benutz, weil es einfach spaß macht ;)ich stimme zu, dass die brötchen auf der einen seite dunkler (nicht schwarz) werden und auf der anderen nicht voll heiß, sondern nur warm. Aber lasse ich – bei herkömmlicher herstellung – einen teil im backofen, werden diese trocken oder ich nehem alle raus und diese werden total kalt bis man sie braucht. Manko: es ist schwierig das gerät zu reinigen. Er ist nicht perfekt und man muss erst mal die richtigen brötchen gefunden haben (wir sind bei edeka gut&günstig fündig geworden), die auch wirklich gut rein passen und nicht halb geschwärzt stecken bleiben ^^wenn man diese ersten schritte überwunden hat und trotzdem keinen absoluten perfektionismus erwartet ist man hiermit sehr gut dranfür 2 personen immer gleichzeitig 2 hotdogs parat haben – nicht zwischendurch in die küche rennen müssen um nachschub zu holen – einen kochtopf mit heißem wasser und würstchen auf dem tisch stehen haben und die brötchem langsam aber sicher im backofen immer trockener werden lassen. Das entfälltdafür ein schön anzusehender “toaster” mitten auf dem tisch und jeder kann sich voll auf die zubereitung des eigenen hot dogs freuen und man wird auch experimentierfreudiger. Tipp: schon mal mit sauerkraut statt dänischer gurken versucht??. ;)vor- und nachteile abgewogen und den spaßfaktor berücksichtigt kommen wir auf jeden fall auf 4 sterne.

Wenn man sich vorher die tipps durchliest und sich daran hält (z. Die auswahl der brötchen), dann klappt es wunderbar ☆☆☆☆☆.

Wird bei uns zur freude aller kollegen im büro eingesetzt. Perfekt für den snack zwischendurch. Einen stern abzug gibt es allerdings für die tatsache, dass das gerät im verhältnis zu dem doch sehr hohen preis nicht besonders wertig wirkt.

Kann hot dog soooo einfach sein. Würstchen warm, brötchen knusprig, so soll es seinfür mich das beste hochzeitsgeschenk everjetzt gibt’s bei uns den ganzen tag hot dogs, auch schon zum frühstückmein tip für unerfahrene erst brötchen back und dann belegen, sonst gibt’s sauerei.

Gutes ergebnis, cooles design und leicht zu reinigen. Nimmt auch nicht zuviel platz weg. Absolut weiter zu empfehlen.

Tolles geschenk für hot dog liebhaber. Leider passen die brötchen nicht ganz in die schlitze und die wurst ist noch etwas kalt.

Snelle levering, fantastisch apparaatziet er echt uit alsof het uit de jaren vijftig komt. Heerlijk voor bij de borrel.

Meine nichte ist am studieren,als sie ihr geschenk ausgepackt hat, hat sie sich erst kaputt gelacht – jetzt ist sie auf ihrer studentenbude der king. Alle kommen zu ihr rüber und wollen hot dog :).

Dieser stylische hot dog maker kam als geburtstagsgeschenk an einen teenager sensationell an. Er funktioniert hervoragend und hielt auch hoher beanspruchung auf der party stand.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot
Rating
5,0 of 5 stars, based on 60 reviews
Dieser Beitrag wurde in Hot Dog-Maschinen veröffentlicht und getaggt . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

48 Kommentare

  1. 1,0 von 5 Sternen Totaler Schrott
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    . Vor allem für diesen preis+ sieht gut aus- würstchen werden nur einseitig heiß- brötchen werden nur einseitig warm- brötchen brennen andie würsrchen bekommt man noch ganz gut hin, wenn man sie wendet aber die brötchen mit dem ding kann man vergessen. Da die heizspirale sich nur auf der einen seite des brötchens befindet, kann das auch gar nichts werden und dazu brennen sie auch noch sofort an, wenn sie diese berühren.
    • Anonymous
      | Permalink
      . Vor allem für diesen preis+ sieht gut aus- würstchen werden nur einseitig heiß- brötchen werden nur einseitig warm- brötchen brennen andie würsrchen bekommt man noch ganz gut hin, wenn man sie wendet aber die brötchen mit dem ding kann man vergessen. Da die heizspirale sich nur auf der einen seite des brötchens befindet, kann das auch gar nichts werden und dazu brennen sie auch noch sofort an, wenn sie diese berühren.
  2. 1,0 von 5 Sternen Fehlkauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Das gerät war ein einzugsgeschenk und wurde daher erst nach einzug ausprobiert. Es ist nicht funktionsfähig, da es ganz streng nach vebranntem plastik riecht, obwohl sich keinerlei folie oder ähnliches im gerät befindet. Schade ist, dass ich über amazon nun keine möglichkeit mehr habe das gerät zurück zu schicken. Ich empfehle dieses produkt nicht weiter.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Das gerät war ein einzugsgeschenk und wurde daher erst nach einzug ausprobiert. Es ist nicht funktionsfähig, da es ganz streng nach vebranntem plastik riecht, obwohl sich keinerlei folie oder ähnliches im gerät befindet. Schade ist, dass ich über amazon nun keine möglichkeit mehr habe das gerät zurück zu schicken. Ich empfehle dieses produkt nicht weiter.
  3. 5,0 von 5 Sternen Super Gerät
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Stylischer hotdogmaker, tolles geschenk an einen teenager, rascher versand.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Stylischer hotdogmaker, tolles geschenk an einen teenager, rascher versand.
  4. 4,0 von 5 Sternen genial
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Schnelle lieferungmacht 2 hotdogs auf einmal warmleicht zu bedienentop aussehengetestet und für gut befunden ist jetzt kein gerät was man unbedingt haben muss aber es ist ein witziges teilnegativ wurde einfach so versand ohne umkarton find ich nicht so toll.
  5. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Schnelle lieferungmacht 2 hotdogs auf einmal warmleicht zu bedienentop aussehengetestet und für gut befunden ist jetzt kein gerät was man unbedingt haben muss aber es ist ein witziges teilnegativ wurde einfach so versand ohne umkarton find ich nicht so toll.
    • 1,0 von 5 Sternen https://www.amazon.de/dp/B00FZK9TLQ/ref=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_0
      | Permalink
      Brötchen sind entweder angebrannt oder nicht mal braun, also mit den original hotdog brötchen kein spaß. Würstchen werden heiß, aber das war es schon.
  6. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Brötchen sind entweder angebrannt oder nicht mal braun, also mit den original hotdog brötchen kein spaß. Würstchen werden heiß, aber das war es schon.
    • 5,0 von 5 Sternen Tolle Idee für schnelle Hot Dogs!
      | Permalink
      Der toaster sind super aus, macht was er soll und im anschluß wenig arbeit. So gammeln nicht immer x würstchen im wasser, welche dann doch nicht mehr gegessen werden. Man kann auch schnell 1-2 würstchen aufwärmen, ohne brot. Da spare ich mir die zeit, bis das wasser im topf heiß ist. Toll für den spiele- oder dvd-abend, da sich jeder selbst bedienen kann.
  7. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Der toaster sind super aus, macht was er soll und im anschluß wenig arbeit. So gammeln nicht immer x würstchen im wasser, welche dann doch nicht mehr gegessen werden. Man kann auch schnell 1-2 würstchen aufwärmen, ohne brot. Da spare ich mir die zeit, bis das wasser im topf heiß ist. Toll für den spiele- oder dvd-abend, da sich jeder selbst bedienen kann.
  8. 5,0 von 5 Sternen Lecker
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    War ein weihnachtsgeschenk und kam super an. Wird seit dem regelmäßig genutzt, farbe sehr schön und tolle verarbeitung. Brötchen werden gut kross – wer das nicht mag sollte sie vorher heraus holen.
  9. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    War ein weihnachtsgeschenk und kam super an. Wird seit dem regelmäßig genutzt, farbe sehr schön und tolle verarbeitung. Brötchen werden gut kross – wer das nicht mag sollte sie vorher heraus holen.
    • 1,0 von 5 Sternen Totaler Blödsinn
      | Permalink
      Der retrostil sieht ja schick aus, aber zum hotdog machen ist er tolaler schrottdie handelsüblichen orginal hotdog brötchen passen nicht in den schacht, außer man schneidet sie auseinander und dann je eine hälfte in einen schacht mit einen würstchen. Ist aber unsinn, da die brötchen ja nur eingeschnitten werden. Schafft man es doch mal ein “microbrötchen” in den schacht zu pfrimeln und ein würstchen dazu, geht das brötchen in rauch auf und das würstchen ist noch kalt und das angekohlte brötchen bleibt an der innenseite des toasters kleben. So ist der toaster nicht mehr zu reinigen. Absoluter müll für die kohle bekomme ich bei einen schwedischen möbelhaus ca. 30 hotdog’s, die heiß sind und nicht mal schlecht schmecken. Ich muß einen stern geben, weniger geht ja nicht.
      • Verifizierter Kauf
        | Permalink
        Der retrostil sieht ja schick aus, aber zum hotdog machen ist er tolaler schrottdie handelsüblichen orginal hotdog brötchen passen nicht in den schacht, außer man schneidet sie auseinander und dann je eine hälfte in einen schacht mit einen würstchen. Ist aber unsinn, da die brötchen ja nur eingeschnitten werden. Schafft man es doch mal ein “microbrötchen” in den schacht zu pfrimeln und ein würstchen dazu, geht das brötchen in rauch auf und das würstchen ist noch kalt und das angekohlte brötchen bleibt an der innenseite des toasters kleben. So ist der toaster nicht mehr zu reinigen. Absoluter müll für die kohle bekomme ich bei einen schwedischen möbelhaus ca. 30 hotdog’s, die heiß sind und nicht mal schlecht schmecken. Ich muß einen stern geben, weniger geht ja nicht.
  10. 1,0 von 5 Sternen Schrott trifft es am Beste
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Der hot dog maker wurde wie in der bedienungsanleitung beschrieben zwei mal leer bedient. Danach ließ er sich nicht mehr betätigen. Verarbeitung ist sehr billig. Ging sofort zurück, geld wurde erstattet.
  11. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Der hot dog maker wurde wie in der bedienungsanleitung beschrieben zwei mal leer bedient. Danach ließ er sich nicht mehr betätigen. Verarbeitung ist sehr billig. Ging sofort zurück, geld wurde erstattet.
  12. 2,0 von 5 Sternen Wenn die Verarbeitung nicht wäre..
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    . Könnte es wirklich ein guter geschenkartikel sein. Aber der hot dog maker ist dermaßen billigst verarbeitet, dass man das keinem schenken will. Zudem ließt sich die produktbeschreibung so, als könne man bräunungsstufe von brot und würstchen getrennt einstellen,das ist nicht so. Auf der höchsten stufe verbrennen die brötchen an der metallwand zu den würstchen, da sie dort direktaufliegen. Mit einem simplen gitter verhindern können.
  13. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    . Könnte es wirklich ein guter geschenkartikel sein. Aber der hot dog maker ist dermaßen billigst verarbeitet, dass man das keinem schenken will. Zudem ließt sich die produktbeschreibung so, als könne man bräunungsstufe von brot und würstchen getrennt einstellen,das ist nicht so. Auf der höchsten stufe verbrennen die brötchen an der metallwand zu den würstchen, da sie dort direktaufliegen. Mit einem simplen gitter verhindern können.
    • 1,0 von 5 Sternen Qualität Mangelhaft
      | Permalink
      Das erste mal als ich ihn gekauft habe war er schon defekt ohne das er überhaupt einmal funktioniert. Die qualität ist mangelhaft habe ihn nicht einmal benutzen können. Habe mir dann einen zweiten bestellt der funktionierte.
  14. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Das erste mal als ich ihn gekauft habe war er schon defekt ohne das er überhaupt einmal funktioniert. Die qualität ist mangelhaft habe ihn nicht einmal benutzen können. Habe mir dann einen zweiten bestellt der funktionierte.
  15. 1,0 von 5 Sternen Ariete 186 Hot Dog Maker
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Die vorrichtung für die sandwichbrötchen sind zu klein. Kleine sandwichbrötchen sind kaum zu kaufen. Ansonsten wäre dies eine gute sache.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Die vorrichtung für die sandwichbrötchen sind zu klein. Kleine sandwichbrötchen sind kaum zu kaufen. Ansonsten wäre dies eine gute sache.
  16. 2,0 von 5 Sternen Kurzlebige Technik
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Wenn er funktioniert, eine witzige sache. Unserer gab nach 7 monaten leider den geist auf, nach dem herunterdrücken rastet der toaster nicht mehr unten ein und es entsteht auch keine hitze mehr.
  17. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Wenn er funktioniert, eine witzige sache. Unserer gab nach 7 monaten leider den geist auf, nach dem herunterdrücken rastet der toaster nicht mehr unten ein und es entsteht auch keine hitze mehr.
    • 4,0 von 5 Sternen Nützliches Gerät mit kleinen Tücken
      | Permalink
      Das gerät bereitet zwei hot dogs in ca. Zweieinhalb minuten zu, also ziemlich fix. Die würstchen werden ordentlich heiß und die brötchen gut getoastet. Wichtig ist, dass die hot dog brötchen die richtige größe haben und vernünftig in die dafür vorgesehenen schächte passen. Einige der im handel angebotenen hot dog brötchen sind für das gerät zu groß. Bei der zubereitung der hot dogs kommt es hin und wieder vor, dass die aufgeschnittene seite der brötchen an der erhitzten wand im inneren des toasters festklebt und die auswurfmechanik blockiert. Es ist dann nötig, die brötchen z. Mit einer gabel vorsichtig zu lösen. Den hot dog maker muss man nicht unbedingt im haushalt haben.
      • Anonymous
        | Permalink
        Das gerät bereitet zwei hot dogs in ca. Zweieinhalb minuten zu, also ziemlich fix. Die würstchen werden ordentlich heiß und die brötchen gut getoastet. Wichtig ist, dass die hot dog brötchen die richtige größe haben und vernünftig in die dafür vorgesehenen schächte passen. Einige der im handel angebotenen hot dog brötchen sind für das gerät zu groß. Bei der zubereitung der hot dogs kommt es hin und wieder vor, dass die aufgeschnittene seite der brötchen an der erhitzten wand im inneren des toasters festklebt und die auswurfmechanik blockiert. Es ist dann nötig, die brötchen z. Mit einer gabel vorsichtig zu lösen. Den hot dog maker muss man nicht unbedingt im haushalt haben.
  18. 2,0 von 5 Sternen Erwartungen nicht erfüllt
    | Permalink
    Nachdem ich im fernsehen einen positiven test gesehen habe, musste ich als hot dog liebhaber natürlich dieses produkt haben. Leider hat es mich nicht überzeugt. Positiv ist natürlich die zeitersparnis. Negativ ist allerdings, daß die hot dog brötchen überhaupt nicht rein passen. Ich hab nun schon verschiedene produkte ausprobiert, aber die brötchen sind einfach zu groß. Ohne quetschen geht es nicht und wenn der vorgang beendet ist, bleiben sie stecken.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Nachdem ich im fernsehen einen positiven test gesehen habe, musste ich als hot dog liebhaber natürlich dieses produkt haben. Leider hat es mich nicht überzeugt. Positiv ist natürlich die zeitersparnis. Negativ ist allerdings, daß die hot dog brötchen überhaupt nicht rein passen. Ich hab nun schon verschiedene produkte ausprobiert, aber die brötchen sind einfach zu groß. Ohne quetschen geht es nicht und wenn der vorgang beendet ist, bleiben sie stecken.
  19. 1,0 von 5 Sternen Zu teuer, schlechte Qualität
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Beim ersten erhitzen zeigte das gerät einen sehr unangenehmen, teerartigen geruch und qualmte heftig. Musste es auf dem balkon 5 minuten lang erhitzen (stand zwar so in der bedienungsanleitung, sollte einen aber stutzig machen wenn man vor hat, darin lebensmittel zu erwärmen). Die hot-dog brötchen passen nicht gut ins fach, sodass sie abbröckeln und stecken bleiben. Die mitgelieferte ,,zange” hilft nicht, die würstchen heraus zu bekommen. Vom design ist das gerät aus kunststoff, der mit metallic-lack besprüht wurde, also nicht sehr hochwertig. Ich würde den hot-dog maker keinem empfehlen, vor allem nicht bei diesem hohen preis.
  20. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Beim ersten erhitzen zeigte das gerät einen sehr unangenehmen, teerartigen geruch und qualmte heftig. Musste es auf dem balkon 5 minuten lang erhitzen (stand zwar so in der bedienungsanleitung, sollte einen aber stutzig machen wenn man vor hat, darin lebensmittel zu erwärmen). Die hot-dog brötchen passen nicht gut ins fach, sodass sie abbröckeln und stecken bleiben. Die mitgelieferte ,,zange” hilft nicht, die würstchen heraus zu bekommen. Vom design ist das gerät aus kunststoff, der mit metallic-lack besprüht wurde, also nicht sehr hochwertig. Ich würde den hot-dog maker keinem empfehlen, vor allem nicht bei diesem hohen preis.
    • 4,0 von 5 Sternen Schönes Gerät für schnellen Hunger
      | Permalink
      Das gerät gefällt mir von der aufmachung und der funktionalität sehr gut, allerdings passen manche hot dog brötchen nicht ganz rein. Aber ansonsten ist alles super. Die bedienung ist leicht verständlich und die reinigung geht ebenfalls leicht von der hand.
      • Verifizierter Kauf
        | Permalink
        Das gerät gefällt mir von der aufmachung und der funktionalität sehr gut, allerdings passen manche hot dog brötchen nicht ganz rein. Aber ansonsten ist alles super. Die bedienung ist leicht verständlich und die reinigung geht ebenfalls leicht von der hand.
  21. 5,0 von 5 Sternen Einfach nur super.
    | Permalink
    Das teil funktioniert super. Die hot dogs werden richtig warm. Nur bei den brötchen muss man draufschauen, die von rewe sind zu groß und verkohlen sehr leicht. Habe schon über 100 hot dogs gemacht und nichts auszusetzen.
  22. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Das teil funktioniert super. Die hot dogs werden richtig warm. Nur bei den brötchen muss man draufschauen, die von rewe sind zu groß und verkohlen sehr leicht. Habe schon über 100 hot dogs gemacht und nichts auszusetzen.
  23. 5,0 von 5 Sternen gut
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Immer wieder gernewa ein guter kaufi c h w e i ß n i c h t warum ich soviel schreiben soll.
  24. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Immer wieder gernewa ein guter kaufi c h w e i ß n i c h t warum ich soviel schreiben soll.
  25. 5,0 von 5 Sternen Jo
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Wir haben es zu einem geburtstag verschenkt und direkt eine hot dog-party gemacht. Es ist alles wie es sein muss; die würsten sind warm und die brötchen leicht getoastet. Allen beteiligten hat es ausnahmslos gut geschmeckt. Ich kann es nur weiter empfehlen.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Wir haben es zu einem geburtstag verschenkt und direkt eine hot dog-party gemacht. Es ist alles wie es sein muss; die würsten sind warm und die brötchen leicht getoastet. Allen beteiligten hat es ausnahmslos gut geschmeckt. Ich kann es nur weiter empfehlen.
  26. 1,0 von 5 Sternen ein Wort: Völlig Enttäuschend
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    . Ich kann nur jeden von diesem billigst verarbeiteten umgebauten toaster abraten. Design sehr gelungen aber die funktion mehr als mangelhaft. Brötchen werden sogar in der niedrigsten stufe schwarz und kleben am heizblech an. Auswurfmechanik funktioniert nicht richtig und verkantet. Die würstchen werden lauwarm. Erspart euch die enttäuschung und bestellt das gerät erst gar nicht. Das gleiche geht auch wenn man die brötchen im ofen erwärmt und die wurst in der micro erhitzt. Ich werde das gerät nach einmaligen gebrauch wieder zurückgeben.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      . Ich kann nur jeden von diesem billigst verarbeiteten umgebauten toaster abraten. Design sehr gelungen aber die funktion mehr als mangelhaft. Brötchen werden sogar in der niedrigsten stufe schwarz und kleben am heizblech an. Auswurfmechanik funktioniert nicht richtig und verkantet. Die würstchen werden lauwarm. Erspart euch die enttäuschung und bestellt das gerät erst gar nicht. Das gleiche geht auch wenn man die brötchen im ofen erwärmt und die wurst in der micro erhitzt. Ich werde das gerät nach einmaligen gebrauch wieder zurückgeben.
  27. 4,0 von 5 Sternen Gute Idee wenigergute Umsetzung
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Ariete 00C018600AR0 Hot Dog Maker 186 Partytime im Retrostil der 50-er Jahre, 650 W, metallic rot

    Also die idee finde ich garnicht so schlecht und die optik finde ich auch gut. Aber das problem war die umsetzung. Die fächer für die brötchen sind einfach für viele brötchen zu klein.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Also die idee finde ich garnicht so schlecht und die optik finde ich auch gut. Aber das problem war die umsetzung. Die fächer für die brötchen sind einfach für viele brötchen zu klein.
      • 2,0 von 5 Sternen Mittlerweile nur noch Deko... Leider!
        | Permalink
        Wie der titel schon sagt, dient der hot dog maker momentan nur noch als vintage deko objekt. Ich habe einige male ausprobiert, mal auf die schnelle einen hot dog zuzubereiten, aber ich war mit dem ergebnis leider alles andere als zufrieden. Die würstchen sind bei jedem durchgang ansprechend heiß geworden. Mein problem sind allerdings die brötchenfächer. Man muss tunlichst verhindern, dass die brötchen kontakt zum gerät bekommen, denn an diesen stellen werden die brötchen im nu schwarz. Und dies stört mich beim genuss des fertigen produktes erheblich. Leider muss ich auch dazu sagen, dass die brötchen bereits von außen schwarz waren, während sie im inneren noch ihren ursprungszustand hatten. Leider hat mir das gerät nicht ermöglicht, einfach mal zwischendurch einen hot dog zubereiten zu können.
  28. Verifizierter Kauf
    | Permalink
    Wie der titel schon sagt, dient der hot dog maker momentan nur noch als vintage deko objekt. Ich habe einige male ausprobiert, mal auf die schnelle einen hot dog zuzubereiten, aber ich war mit dem ergebnis leider alles andere als zufrieden. Die würstchen sind bei jedem durchgang ansprechend heiß geworden. Mein problem sind allerdings die brötchenfächer. Man muss tunlichst verhindern, dass die brötchen kontakt zum gerät bekommen, denn an diesen stellen werden die brötchen im nu schwarz. Und dies stört mich beim genuss des fertigen produktes erheblich. Leider muss ich auch dazu sagen, dass die brötchen bereits von außen schwarz waren, während sie im inneren noch ihren ursprungszustand hatten. Leider hat mir das gerät nicht ermöglicht, einfach mal zwischendurch einen hot dog zubereiten zu können.
    • 5,0 von 5 Sternen Für gut befunden
      | Permalink
      Wir finden ihn gut, er ist brauchbar und nützlich für den snack zwischendurch. Sehr empfehlenswert – wenn es mal wieder schnell gehen muss, leistet er gute dienste. Die würstchen sowie die brötchen werden auf der 4. Preislich ist der maker recht günstig, da kann man nichts falsch machen. Und ein hübsches deko-stück in der küche ist er ausserdem. Wir möchten ihn jetzt schon nicht mehr missen ;-))).
      • Verifizierter Kauf
        | Permalink
        Wir finden ihn gut, er ist brauchbar und nützlich für den snack zwischendurch. Sehr empfehlenswert – wenn es mal wieder schnell gehen muss, leistet er gute dienste. Die würstchen sowie die brötchen werden auf der 4. Preislich ist der maker recht günstig, da kann man nichts falsch machen. Und ein hübsches deko-stück in der küche ist er ausserdem. Wir möchten ihn jetzt schon nicht mehr missen ;-))).