Rommelsbacher RC 1200 Raclette-Grill Ottimo – 50 goldene Sterne!!! Mit guter Laune racletten!

Wir haben das produkt aufgrund der vielen guten bewertungen für knapp 70 euro erworben und wurden von unserem “test-raclette” umgehauen1. Schon das schlanke design ist überzeugend. Das gerät nimmt nicht so viel platz weg wie man es von den günstigeren, ovalen varianten kennt. Die platte und die pfännchen sind auch von wesentlich besserer qualität. Die gebogene platte hält, was sie verspricht. Das fett läuft zum rand hin ab. Somit sind ab sofort keine rauchvergiftungen (oder aufwendige wohnungsrenovierungen) nach 30 minuten racletten mehr möglich. Wir haben die platte vor dem start mit etwas speckschwarte eingerieben (wird auch empfohlen); anbrennen von speisen wurde somit während der kompletten session verhindert. Trotz der geringen wattzahl heizt das gerät schnell auf. Nach 15 minuten konnte ordentlich gebraten werden. Die pfännchenkönnen dank ihrer größe und des etwas höheren abstandes zu den heizstäben ordentlich befüllt werden (ideal für hochstapler. ); alles wurde gleichmäßig und zügig gebrutzelt. Auch die kunststoffschaber sind genial und eine bessere variante als die gewohnten holzschaber; der inhalt der pfännchen gleitet aber eigentlich schon fast alleine auf den teller. Die schaber sorgen nur noch für den letzten schliff. Alleine 40 goldene sterne gehen schon an die sensationelle “parketage” für die leeren pfännchen.Da hat mal jemand 2x (neben der grandiosen idee, die platte zu biegen) sein köpfchen eingeschaltet. Nie wieder gerumpel auf dem teller, weil man wieder nicht weiß, wo die pfännchen in den “futterpausen” abgelegt werden sollen. Die reinigung war auch kein endlos-unterfangen. Das gerät kühlt nach dem ausschalten schnell ab, so dass man die platte zügig vorspülen kann. Die teflon-beschichtung lässt sich einfach reinigen.

Ist sehr häufig im einsatz und lässt sich super gut und einfach reinigen. Kann ich nur empfehlen, da auch die grillplatte richtig heiß wird und fleisch eine schöne farbe bekommt.

Funktioniert sehr gut – viele details durchdacht. . Der raclette-abend geht damit auf jeden fall deutlich besser über die bühne, wie mit unseren in der famile auch vorhandenen billig-racletts, die eigentlich nur Überhitze produzieren. Aber dann haben sich die hausfrauen unisono über die vielen scharfkantigen bleche beschwert, die beim säubern doch schnittwunden verursachen können. Man muss dann sehr vorsichtig an die säuberung der unterteile herangehen. Insgesamt aber doch von mehreren benutzten racletts die beste lösung bzgl. Heizregelung und auch gebogener oberplatte, die bei direktauflage von fleisch oder kartoffeln alle säfte sehr durchdacht seitlich abfliessen lässt.

Das raclette ist nicht zu groß und auch nicht zu klein. Die „extra“ ablage für die lehren pfännchen ist gut durchdacht. Wie auch in der beschreibung steht, vor ersten betrieb aufheizen …. Es qualmt ein wenig ist aber schnell vorbei. Das einzige was mich etwas stört, trotz einreiben mit speck der platte auch hier bleibt fleisch dran kleben …… es bildet sich keine fett-„pfützen“ da die platte leicht gewölbt ist. Wenn aber fleisch an der platte klebt, ist auch die reinigung nicht ganz einfach. Nur nicht mit schwamm oder scheuermittel ;-)im großen und ganzen eigentlich zufrieden.

Super raclette würde ich sofort wieder kaufen. Wird schnell heiß und der käse schmilzt perfekt.

Wir haben das raclette an weihnachten ausführlich getestet und müssen eingestehen. Es ist das beste raclette, welches wir bisher hattenals ersten pluspunkt ist die gewölbte grillfläche:diese lässt die flüssigkeit zum rand hin ablaufen, so dass die fleischstücke, etc. Nicht im fett und andere flüssigkeiten (in unserem fall saft von ananasscheiben)”ersaufen” müssen, sondern im wahrsten sinne des wortes gegrillt werden. An dieser stelle möchte ich allen noch einen tip zum grillen von fleisch geben:legt vor dem grillen eine scheibe schinken auf die grillfläche, lasst es angrillen und reibt dann die grillfläche damit ab, dann klebt das fleisch nicht so sehr an der platte fest ;-)der zweite punkt sind die pfännchen und das parkdeck:durch ihre quatratische form löst sich alles gebrutzelte mühelos aus den pfännchen heraus (beim eierbraten bitte vorher die pfänchen mit gebratenen schinken oder speck einreiben). Super ist auch die hohe freiheit der pfännchen, so dass der käse schmilzt und nicht verbrennt. Sehr praktisch ist das parkdeck, endlich weiß jeder wohin mit den ungenutzen pfännchen. Der dritte und letzte punkt ist die heizleistung:wir hatten zu silvester bei freunden gefeiert und es wurde “geraclettet”. Es standen zwei billige raclettes mit weniger wattleistung zu verfügung. Die wartezeit, bis ich essen konnte, kam mir wie eine ewigkeit vor, nicht zu vergleichen mit diesem rommelsbacher raclette. Auch wenn der preis etwas hoch erscheint, ist er jeden cent wert.

Wir haben den raclette grill nun seit einiger zeit in gebrauch. Eigentlich ist er auch nicht schlecht, wenn da nicht die schlecht zu reinigende platte wäre. Die pfännchen sind top, da geht alles super raus aber die noppen auf der grillplatte verhindern eine leichte reinigung. Bei dem preis sehr ärgerlich.

Ein handlicher tischpartner:-) mit sehr guter beschichtung. Die grillplatte finde ich etwas zu sehr gewölbt. Die pfännchen sind so gut, das der käse selbst in den teller gleitet. Es wäre optimal, wenn man noch eine gerade und glatt beschichtete platte dazu bestellen könnte, um sie je nachdem was man grillt verwenden kann. ( kartoffelchips wo im fett liegen sollten um knusprig zu sein, das lieben die kinder so sehr. ) auch die grossen:-) ist bis jetzt der beste raclette – grill wo wir je hatten.

Das gerät wurde vor fünf jahren gekauft und ist seitdem immer gern zu feiern allerg art benutzt worden. So stressfrei kriegt man fleischliebhaber (mann+sohn1) und vegetatier (frau+sohn2) selten zu essen zusammen. Fleisch und gemüse zb pilze oder paprikastreifen werden auf der leicht geneigten platte schön knusprig braun. Der stufenlose drehknopf sorgt für immer die passende tempetatur. Unsere pfännchen, das gehäuse und die heizleistung sind selbst nach der langen zeit immer noch top, nur die grillplatte war nun doch etwas lädiert. Das ist für uns auch nachvollziehbar bei den vielen einsätzen. Dank des fabelhaften kundenservice hatten wir innerhalb weniger tage eine nagelneue grillplatte für sehr kleines geld. Wer nicht teil der wegwerf-unkultur sein will ist hier gut aufgehoben. Übrigens war diese rezension nicht in irgendeiner weise mit dem hersteller vereinbart worden. Wir sagen einfach so dankeschön und freuen uns, wenn anderen unser bericht gefällt.

Nach einigen billig-raclette grills aus diversen supermärkten, bei denen schon nach ein paar raclette sessions die beschichtungen der pfännchen abgingen, habe ich mich aufgrund der kritiken im internet für den rommelsbacher rc1200 entschieden. War gut verpackt, und macht auch einen soliden und stabilen eindruck. Ideal ist die längliche baugröße, passt super auf die tischmitte. Die rechteckigen pfännchen sind auch eine viel bessere lösung als die bisher genutzten 3-eckigen. Bisher habe ich den grill erst 2x benutzt, die richtige raclettezeit kommt für mich erst in den kühleren tagen. Heizzeit und temperatur sind gut, und das trennen des geschmolzenen käses von der pfanne passiert ohne das nutzen der schaber. Schräg halten, und der käse rutscht fast von alleine auf den teller. Der schaber wird dazu genutzt damit sich der käse nicht überschlägt, und schön gerade auf dem teller liegt. Den grillabdeckung habe ich bisher nur zum warmhalten der eingepackten kartoffeln genutzt, deswegen kann ich über diese funktion nicht aussagen. Nach jetzigem stand war es ein guter kauf, ich kann den grill absolut weiterempfehlen.

Da hat mal einer mitgedacht,die pfannen haben einen abstellplatz. Die hitzeverteilung ist sehr gut. Ich kann das raclette nur bestens weiter empehlen. Hier sind die Spezifikationen für die Rommelsbacher RC 1200 Raclette-Grill Ottimo:

  • AUSGEZEICHNET: TESTBild Top Küchen Marke 2017 in der Kategorie Raclettegeräte (02/2017)
  • LEICHTE REINIGUNG: Abnehmbare Alu-Druckguss-Grillplatte mit hochwertiger Antihaftbeschichtung
  • INNOVATIV: Gewölbte Grillplatte sorgt für besseren Fettablauf
  • KOMFORTABEL: Parkdeck aus rostfreiem Edelstahl zum Abstellen der Pfännchen bei Ess-Pausen
  • EXAKT: Temperatur stufenlos einstellbar

Ich kann dieses raclette wirklich empfehlen. Es ist einfach in der bedienung, standsicher, heizt schnell und gleichmäßig auf und lässt sich wunderbar einfach reinigen.

Endlich ein raclette das hält was es verspricht. Die bratfläche wird schnell heiß; und jede pfanne bekommt eine gleichmäßige hitze. Die ablagefläche zum parken der pfannen die nicht gerade gebraucht werden, ist ebenfalls sehr praktisch. Einzig die runde form der bratfläche ist eigentlich überflüssig und verhindert, das man etwas fett zum braten ans fleisch bekommt.

Beim umzug wurde das teil etwas angedrückt und zum wieder in form bringen hätte ich es dann auseinander genommen. Sowohl “innereien”, als auch verarbeitung sind durchschnittlich. Nichts was auf bessere qualität als bei einem € 50 teil hindeutet.

Das raclette wurde wegen den schönen design und der gewölbten grillplatte gekauft und die funktionalität konnte beim ersten einsatz auch voll überzeugen. Die pfännchen haben eine angenhme größe und finden alle problemlos in der grillfläche und wahlweise auch in der ruhefläche platz. Die grillplatte mit der gebogenen form ist super um fettes fleisch und wurst anzubraten, das fett läuft an den rand der platte ab. Einzig die leistung des raclettes könnte noch etwas höher sein, bei voller beladung und auf voller stufe wartet man vielleicht 2-3 minuten zu lange auf ein perfekt gegrilltes pfännchen. Trotzdem ein guter kauf und eine empfehlung.

Ich bin begeistert, das raclette macht wirklich spaß. Das essen wird richtig lecker. Mein mann hat das pfännchen mal wieder überladen, da tropfte etwas saft der ananas über, doch es lies sich alles problemlos säubern.Ich hoffe es hat eine lange lebensdauer.

Insgesamt funktioniert das raclette ganz ordentlich, aber:- die pfannen sind recht klein und vor allem zu flach, so daß man z. Kaum ein ei hineingeben kann. – zudem entwickelt die backebene wenig hitze (es gibt nur ein heizelement unter d. Bratplatte), ein ei zu backen kann da schon einmal 10 minuten dauern. Würde mich beim nächsten mal eher nach einem anderen produkt umschauen.

Kommentare von Käufern :

  • Langzeittest und Ersatzteil Service
  • Wir sind begeistert 🙂
  • Funktioniert sehr gut – viele Details durchdacht

Wir sind super zufrieden mit dem gerät. Nichts klebt in den pfännchen an. Wer satt ist, schiebt die pfännchen in ein nicht beheiztes fach. Durchweg sehr zu empfehlengute entscheidung. Besten ROMMELSBACHER RC 1200 Raclette-Grill Ottimo (8 Personen, hochwertige Antihaftbeschichtung, Parkdeck, stufenlose Temperaturregelung, 1200 W) schwarz/Edelstahl

In der bedienung auch für absolute anfänger wie ich einer bin einfach. Temperatur kann wahlweise eingestellt werden. Eine sehr saubere angelegeneheit dank der hervorragenden verarbeitung. Ich bin einfach nur begeistert und frage mich, warum ich so ein (dieses)gerät nicht schon längst angeschafft habe. Kann ich wärmstens weiter empfehlen. Endlich mal ein gerät, was das hält, was es verspricht.

Wir haben das raclette zu viert ausprobiert. In der schale erreicht man gute Überbackungsergebisse. Auch die schale mit ihrer leichten wölbung hat sich gut behauptet.

Nicht nur das design sondern auch die standfestigkeit auf dem tisch sind toll. Es wackelt nichts hin- und her. Die regelung der temperatur ist beim grillen auf der oberen platte sowie in den pfännchen ist toll. Man merkt, dass es keine “billigware” ist.

Nach langer Überlegung habe ich wieder ein raclette angeschafft. Dieses modell hatte ich mir bereits im fachhandel angesehen und über amazon bestellt, da es dort 15 eur günstiger war. Das gerät entspricht komplett den erwartungen. Nach erstreinigung der grillplatte habe ich diese ganz dünn mit einem küchentuch eingeölt und das fleisch ist weder angebacken, noch war es schwer die platte anschließend wieder zu reinigen. Einweichen mit spüli und die rückstände waren ganz leicht mit einer spülbürste zu entfernen. Es hat auch nicht gespritzt bein grillen. Die temperatureinstellung ist sehr gut. Der abstand zwischen pfännchen und heizdraht ist groß genug, so dass kein käse an den heizdraht kommt. Auch die abstellfläche für nicht genutzte pfännchen ist eine gute idee.

Wir haben dieses gerät neulich zeitgleich mit zwei anderen raclettes verwendet und ich muß sagen, dieses war das beste. Vor allem fiel uns die grillplatte positiv auf. Im gegensatz zu den anderen beiden geräten klebte bei diesem nichts an, die beschichtung ist wirklich gut und durch die wölbung kann das fett an den rand laufen. Die spätere reinigung war aufgrund der guten beschichtung der grillfläche und pfännchen schnell erledigt. Die ablage für die pfännchen unter dem raclette ist sehr praktisch, ich frage mich, wieso da vorher noch nie jemand drauf gekommen ist. Dieses gerät ist definitiv nun die nummer eins bei uns, die anderen werden nur noch für größere feiern benutzt werden.

Habe dieses raclette nun 3-mal in verwendung gehabt und bin bis dato sehr zufrieden. Nach bililgsdorfer geräten, endlich mal eines, das gut verarbeitet ist und stabil am tisch steht. Dieses raclette ist sehr empfehlenswert, wenn man einen rechteckigen tisch hat. Die pfännchen sind ausreichend groß. Die ablage, bei nicht verwendung, ist sehr praktisch, da man die heißen pfännchen nichtirgendwo am teller abstellen muss. Die stufenlose hitzeregelung ist ebenfalls positiv zu bewerten, da man, wenn das gerät einmal voll aufgeheizt ist, zurückdrehen kann (das komplette wohnzimmer war nach dem essen um mindestens 2-3 grad wärmer).

Stiftung warentest scheint auch nicht immer gründlich zu prüfen. Bauartbedingt bekommen die pfännchen am rand nur wenig hitze ab. Bei anderen geräten führte dieser aspekt zur abwertung, hier scheint es niemandem aufgefallen zu sein. Die anderen eigenschaften des geräts gehen aber in ordnung. Vor allem die beidseitige auffangrinne hat uns gefallen.

Sind begeistert von diesem raclette. Reinigung ist auch problemlos. Die schälchen landen in der spülmaschine, die “grillplatte” wird eingeweicht und nach kurzer zeit gehen alle verkrustungen ab. Weihnachten/silvester kann kommen.

Das raclette habe ich von meinen söhnen geschenkt bekommen. Was nicht ganz so praktisch ist, ist das man die untere ablageplatte nicht herausnehmen zum säubern herausnehmen kann. Aber das ist der einzige nachteil.

Wenn jemand ein raclette sucht, welches gleichzeitig eine super funktionierende grillplatte hat, dann liegt er bei dem rommelsbacher raclette gourmet racletee ottimo goldrichtig. Beste raclette – ergebnisse, gepaart mit einer grillfläche,die jeden üblichen elektrogrill alt aussehen lässt – was will man mehr.

Alles zugesicherten eigenschaften sind vorhanden, andere rezensionen waren hilfreich für mich,wobei anderweitige empfehlungen durchaus denkbar sind, eben wie oben beschrieben :-).

Auch wir haben im wdr fernshen den test gesehen und haben uns für dieses raclette entschieden. Fazit : ist schon etwas ” teurer . Aber von super qualität, d. H die gesamte grillfäche und die pfännchen sind gleich heiss. Hitzeregler ist vorhanden, ( was eher selten ist ). Reinigung wegen kratzfester oberfäche ein kinderspiel. Super kauf = empfehlenswert.

Macht mächtig spass – für die ganze familie. Pfännchen sind gut handhabbar und qualitativ hochwertig. Der rommelsbacher sieht gut am tisch aus und läßt sich auch wieder gut reinigen. Kabel ist zu kurz (wie bei fast allen geräten). Insgesamt etwas zu wackelig und etwas zu leicht alles, ansonsten top.

Summary
Review Date
Reviewed Item
ROMMELSBACHER RC 1200 Raclette-Grill Ottimo (8 Personen, hochwertige Antihaftbeschichtung, Parkdeck, stufenlose Temperaturregelung, 1200 W) schwarz/Edelstahl
Rating
5,0 of 5 stars, based on 53 reviews
Dieser Beitrag wurde in Raclettes veröffentlicht und getaggt . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

2 Kommentare

  1. 1,0 von 5 Sternen Leider ein Fehlgriff
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : ROMMELSBACHER RC 1200 Raclette-Grill Ottimo (8 Personen, hochwertige Antihaftbeschichtung, Parkdeck, stufenlose Temperaturregelung, 1200 W) schwarz/Edelstahl

    Die beschichtung der grillplatte war in einer ecke bis auf das metall beschädigt und auf einer fläche von ein mehreren cm “pickelig”einige dieser “pickel” waren auch schon abgeplatzt und darunter kam das blanke metall durch. Für den preis erwarte ich eine geprüfte qualität.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Die beschichtung der grillplatte war in einer ecke bis auf das metall beschädigt und auf einer fläche von ein mehreren cm “pickelig”einige dieser “pickel” waren auch schon abgeplatzt und darunter kam das blanke metall durch. Für den preis erwarte ich eine geprüfte qualität.