Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle – Funktionen Topp!

Ich habe das gerät 2012 gekauft. Schickes, solides gerät mit guten funktionen – nur die heißluftfunktion ist äußerst umständlich. Man soll das gerät erst vorheizen, dann nach 10 minuten muß man es erst wieder bedienen, damit der eigentliche backvorgang beginnt. Nichts für mal eben brötchen aufwärmen, wenn man in der zeit ins bad will. Schade war dafür unter anderem gekauft – backe jetzt wieder im normalen backofen – zweck verfehlt. Manko: nicht für wenig platz geeignet, ich muß es bei heißluft immer vorziehen und alles an den seiten wegräumen ( obwohl jeweils 5cm platz), damit der Überhitzungsschutz sich nicht einschaltet. Hatte mir für den preis etwas besseres vorgestellt, funktioniert aber ansonsten immer noch einwandfrei.

Meine mikrowelle gab den geist auf, genauso wie die backröhre meines herdes und da ich zur zeit alleine lebe und finanziell knapp bei kasse bin, schaute ich mich im internet nach einer lösung um. Da fand ich dann diese mikrowelle von samsung und hatte das glück, ein generalüberholtes gerät käuflich erwerben zu können. Sie kam heute an, habe sie direkt zum backen und zum grillen ausprobiert. Es gelang beides super, bin total begeistert. Leider gab es zu meinem kauf keine bedienungsanleitung, aber innerhalb kürzester zeit fand ich mich super zurecht. Werde in den nächsten tagen sicher alle programme einmal durch testen, bin gespannt, was sie noch alles kann. Allerdings warne ich alle damen vor, das gerät ist ordentlich groß und das gewicht des gerätes klingt erst mal nicht so tragisch. Jedoch ist die größe in verbindung mit dem gewicht eine riesen herausforderung. Lebe zur zeit alleine und im 3. War froh, dass der verkäufer bei der verpackung ganze arbeit geleistet hat und das paketklebeband durchhielt, bis ich oben ankam. Bei der lieferung also auf männliche unterstützung achten.

Wir haben die mw nun seit ca. Die aufwärmfunktion ist unserer meinung top, die grill bzw. Heißluftfunktion wurde erst einmal ausprobiert. Die pizza war in ordnung, die brötchen waren jedoch steinhart (was jedoch auch daran gelegen haben könnte, dass diese nicht eingefroren waren. ) wer durch das glas sehen möchte, wird enttäuscht. Das glas ist sehr dunkel, so dass man nicht sieht ob etwas überläuft etc. Mein mann hat einen bauch warm gemacht und da war er jedoch begeistert, dass die schwarte sogar knusprig war. Alles in allem, ein produkt, dass das macht was sie soll.

+ funktioniert bereits 5,5 jahre+ einfach bedienebar. + gute töne, gute anzeige / ausgaben+ zubehör top, pizzateller und 2 mal gitter gute qualität+ lässt sich super reinigen+ funktioniert ganz gut – damals ok 200€ ist geld, aber man bekommt ja auch sich viel dafür. – nach 3-4 jahren macht sie mittlerweile etwas mehr lärm irgendwie ein klappern ist hinzugekommen. Lüftermotor- das glas (frontscheibe) fängt so langsam an sich etwas vom gehäuse zu lösen. 3-4 milimeter schon vom gehäuse ab, kann daran ziehen, ???. Muss irgendwann abgenommen werden, und neu drauf geklebt werden. ???werde aber nächstes mal eher japanische firma oder eu firma auswählen, die koreaner machen zwar preiswerte produkte aber haben weniger erfahrung.

Nach dem plötzlichen ausstieg unserer mw suchten wir ein preiswertes und wertiges ersatzgerät. Mit der samsung haben wir es gefunden. Sie hat alle gewünschten funktionen, ist sehr gut verarbeitet und relativ leise. Ausstattung und zubehör ist umfangreich. Wir wollten auf keinen fall eine putzintensive edelstahl- mw. Leistung, preis und bedienung sind völlig in ordnung. Die verarbeitung ist ebenfalls hochwertig und deutlich besser als bei anderen herstellern in diesem preissegment. Einziger kritikpunkt: die aufnahme/mitnehmer des drehtellers könnte weniger wacklig sein, ist wohl aber mehr gefühlsmäßig und stört beim betrieb nicht.

Wir hatten schon eine kleinere samsung mikrowelle, mit der wir sehr zufrieden waren. Da wir das kleinere gerät unserer tochter geschenkt haben, musste eine neue her. Wir haben uns verschiedene geräte anderer hersteller auch im fachhandel angeschaut. Wir haben uns dann wieder für die samsung entschieden und wurden bisher nicht enttäuscht. Ob man lebensmittel auftaut, gerichte wärmt, oder etwas grillt, es gelingt alles. Selbst die tiefkühlpizza wird so, wie man es sich wünscht. Die gebrauchsanleitung ist ziemlich umfangreich und gibt wertvollen anleitungen zum zubereiten von speisen. Wir können diese mikrowelle nur empfehlen und wir benutzen sie täglich.

Diese mikrowelle läßt sich wunderbar intuitiv bedienen. Dennoch lohnt sich ein blick in die bedienungsanleitung. Dabei stellt man schnell fest, daß sich die einzelnen funktionen sehr leicht einprägen lassen, da die bedienelemente sehr logisch gekennzeichnet sind. Das gerät verfügt tatsächlich über 28 liter raum-inhalt, den man ja naturgemäß kaum jemals real nutzen könnte. Der drehteller des samsung ce109mtst/xeg hat einen durchmesser von 31,5 cm, so daß ein rundes 30-cm-gefäß von 19 cm höhe gut reinpaßt (das wären immerhin z. 13 liter suppe, allerdings dürfte dieser theoretische topf keine griffe haben, da er sich sonst nicht mehr drehen könnte) – trotzdem weist das gerät nur relativ geringe außenabmessungen auf. Nutzt man grill oder heißluft, wird das gerät schon recht warm, daher sollte man in solchen fällen die empfohlenen abstände zur umgebung auch wirklich einhalten.

Bin mit der bedienung sehr zurfrieden, da es ziemlich einfach ist. Die automatikprogramme sind etwas umfangreich, und da muss man immer nachlesen. Also verwenden wir eher die funktionen manuell. Bei der heißluft war ich auch etwas überrascht, wie heiß doch die linke seite desgerätes wird. Auch oben drauf sollte man nichts stellen, das keine hitze verträgt. Aber sonst sind wir sehr zufrieden.

Ich habe mich sehr auf den alleskönner gefreut. Naja ist ja kein kunststück. Fleisch wie vom holtzkohlegrill. (leider ohne holtzhohlegeschmack aber das wär wohl zu viel erwarten)ofen ok. Man kann ja ne stufe höher einstellen. Nach der ersten, zwiten, dritten benutzung hab ich mir den karton zur rücksendung zurechtgelegt. Der wäremeschutz hat jedes mal nach ca. 5 minuten, selbst bei 200° zugeschlagen und das gerät für 20 minuten komplett tot geschalten. Auch nach stecker ziehen war alles nur dunkel. Und das futter kalt werden lassen. Dieses hat sich imit der zeit immer mehr gelegt, warum auch immer.

Unsere alte mikrowelle hat nach fast 20 jahren ihren geist aufgegeben, daher musste eine neue her. Ich wollte unbedingt eine mit heißluftfuktion und fand die samsung. Der heißluftbetrieb benötigt etwas mehr zeit als gewöhnliche heißluftöfen, aber für pizza oder ähnliche kleinigkeiten ist er gut geeignet. Zum kuchenbacken jedoch muß ich auch weiterhin den großen ofen nutzen, da braucht es fast die doppelte zeit. Die bedienung ist nahezu selbsterklärend, anfangs kurz in die anleitung geschaut und alles war klar. Im großen und ganzen ein gutes gerät zum angemessenen preis.

Die mikrowelle sieht gut aus und hat, das war für mich entscheidend, einen recht großen garraum. Die diversen funktionen mikrowelle, heißluft und grill lassen sich kombinieren. Die verschiedenen automatischen garprogramme benötige ich nicht. Die mikrowelle funktioniert in allen modi einwandfrei, lediglich das ruckelige drehen des tellers würde ich bemängeln, wie schon von anderen käufern erwähnt, dies führt zu einem stern abzug. Ich würde dieses gerät wieder kaufen.

. Wie schon viele bemängelt haben, die heißluftfunktion taugt höchstens zum brötchen aufbacken, aber nicht zum pizza backen. Das mache ich dann lieber im richtigen backofen. Denn selbst bei einer einstellung von 250°c dauert es eine dreiviertel stunde, bis die pizza genießbar ist und das gerät wird außen extrem heiß. Im gegensatz dazu ist die mikrowellenleistung sehr gut und mit den 900 watt wird essen schneller und vor allem gleichmäßiger heiß als in unserer 10 jahre alten mw mit 1000watt. Allerdings ist der preis zu hoch für das gerät, da besagte heißluftfunktion schlecht funktioniert. Grill und kombiniertes habe ich bisher noch nicht probiert. Ich gebe nur eine bedingte kaufempfehlung.

Wie schon einige vor mir geschrieben haben, musste auch ich feststellen, dass die welle länger zum erhitzen von speisen braucht. Was aber an dem großem garraum liegt. Ich habe aber festgestellt das die speisen auf dem teller gleichmäßig und schonender erhitzt werden. Man kann mit dem umluft herd gut arbeiten. Einige sagen das der herd keine 250 °c erreicht. Was eventuell so ist, aber wen interessiert es. Habt ihr schon mal euren backofen getestet, ob der auch wirklich 250 °c erreicht. Diese temperatur brauch man in den seltensten fällen. Ich habe schon pizzabrötchen darin gemacht und das hat einwandfrei funktioniert.

Ich habe diese mikrowelle erworben, da ich für meine mini-küche ohne backofen eine lösung gesucht habe. Leider hat das gerät nicht ganz gehalten, was es versprochen hat. Die ofen- als auch grillfunktion ist an sich zwar eine gute sache, die garzeiten sind aber unverhätlnismäßig lang (40 min für pommes frites zb. ) und richtig kross werden die sachen dabei leider auch nicht. Nach nur 4 jahren betriebsdauer ist das gerät nun defekt und muss entsorgt werden, da eine reparatur sich nicht mehr lohnt. Für den hohen preis hätte ich mehr erwartet.

Diese mikrowelle hat uns gute dienste geleistet bis sie durch eigenverschulden geschrotet wurde. Ich kann sie empfehlen und vergebe daher 4 sterne.

Das gerät wurde als ersatz für eine vergleichbare kombimikrowelle gekauft, die zehn jahr lang gute dienste geleistet hat. Der lieferumfang der samsung ce109 ist gut, vor allem die antihaftbeschichtete grillunterlage praktisch. Im vergleich zum alten gerät ist die bedienung umständlicher, da die tasten nur symbole zeigen. Das alte gerät hatte textbeschriftungen und so war einfacher zu merken, welche taste für welche funktion steht. Die bedienungsanleitung für das neue gerät liegt noch immer in griffweite. Subjektiv scheinen im backofenbetrieb nicht ganz die angegebenen temperaturen erreicht zu werden, bei gleicher einstellung braucht das neue gerät für die zubereitung länger oder die speisen bleiben blasser. Einfache lösung: einfach die nächsthöhere gradzahl einstellen. Im vergleich zum alten kombigerät ist die samsung ce109 leiser, aber in einer kleinen wohnung noch immer recht laut. Das größte Ärgernis ist die angabe der größe des garraums: die angabe bezieht sich auf die maximale breite, die aber an den seiten nicht erreicht wird, auch ist der drehmittelpunkt nicht mittig zur angegebenen maximalen breite im garraum angebracht. Das hat dazu geführt, dass wir einiges geschirr nicht mehr verwenden können, weil es jetzt ständig irgendwo anstoßen würde.

Nachdem bei unserem alten kombiofen (samsung – bj 1998) die heizung für die heissluftfunktion defekt war, was allerdings erst nach 14 jahren passiert ist, haben wir uns entschlossen ein neues gerät zu kaufen, da diese funktion am häufigsten benutzt wurde. Meine frau hatte sogar kuchen und brot darin gebacken. Leider kann das neue gerät leistungsmässig da nicht mithalten. Die angaben für die garzeiten kann man wahrscheinlich nur unter laborbedingungen erreichen. Auch kann man für die mikrowelle bestimmte leistungsstufen nicht einstellen (750 w geht nicht). Der ofen ist angenehm leise und lässt sich gut reinigen. Allerdings lässt die standfestigkeit zu wünschen übrig und die füsse sind nicht rutschfest, d. Wenn man nicht aufpasst, kann es vorkommen, dass man beim Öffnen der tür den ofen vom tisch reisst. Kuchen und brot backen wir nicht mehr darin. Für die erwärmung von fertiggerichten etc. Kann man allerdings auch ein billigeres gerät kaufen.

Kommentare von Käufern :

  • Mikrowelle gut, Heißluft ungenügend da nur ca. 1040 Watt
  • Einfache Bedienung
  • Garraum ist etwas kleiner, als angegeben !

Wir nennen die mikrowelle seit einigen wochen unser eigen und haben schon etliches ausprobiert und sind im großen und ganzen sehr zufrieden mit dem gerät. Sie ist gut verarbeitet und bietet mit den mitgelieferten zwei unterschiedlich hohen grillrosten sowie einem beschichteten pizzateller viele verwendungsmöglichkeiten. Wir haben schon kuchen gebacken, pizza und aufläufe darin zubereitet – abgesehen von den guten-morgen-brötchen die sich perfekt und recht schnell mit der vorheizfunktion aufbacken lassen. Mit der vorheiztaste kann man den garraum auf bis zu 250 grad vorheizen lassen (mit heißluft und grill). Wenn die gewünschte temperatur erreicht ist, piepst es kurz und dann wird die gradzahl für 10 minuten gehalten. Nach dem vorheizen wählt man aber eigentlich das eigentlich gewünschte programm an, mit dem man weiter arbeiten will. Besten Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

Dieses ist unsere zweite microwelle gleicher bauart. Wir sind mit diesem vielseitigen gerät sehr zufrieden auch in hinblick auf die größe des garraums. Uns war wichtig eine auflaufform benutzen zu können. Achtung: wenn die glastür beschädigt wird ist ein neues gerät fällig, die tür ist nicht als ersatzteil verfügbar, das war der grund für den neukauf.

Wir kauften diese gerät für meine schwiegermutter die sehr viel kocht, aber wenig für betriebsanleitungen übrig hat. Durch die samsung mikrowelle wurde eine severin ersetzt, die wie dort bereits beschrieben ihren geist vermutlich in geplanter obsoleszenz (vom hersteller bereits im design eingeplante defekte, die vorzugsweise nach ablauf der garantiezeit eintreten) aufgegeben hat. Die anforderungen waren:* mikrowelle mit mindesten 750 watt* heißluft zum aufbacken von gebäck* grill für das schnelle Überbacken zwischendurch* großer garraum* einfache bedienungdie samsung mikrowelle erfüllte diese ansprüche, zumindest wenn es nach dem datenblatt ging. Eine schnelle lieferung, wie bei amazon üblich, und ein gerät welches bereits von beginn an funktionierte waren schon mal ein guter anfang. Nach einem halben jahr im einsatz ist nun folgendes zu sagen:+ super einfache bedienung (hier braucht man kein ingenieur zu sein zum einstellen). + schnellstart und programmtasten. + ziemlich großer garraum, aber nicht zu groß um nicht unnötig aufzuheizen, wenn es nur um ein paar brötchen geht. + gute mikro-leistungo etwas langsam beim aufheizen im umluftbetrieb. Außerdem dürfte das gerät die eingestellte temperatur nicht ganz erreichen, da die gerichte länger brauchen bis sie fertig sind.

Hält auch nach 5 jahren noch. Jede funktion bringt volle leistung egal ob grillen oder auftauen. Gute erweiterung zum backofen nicht nur für singles ;).

Zugegeben, die vereinzelten negativen rezensionen haben mich bei der bestellung geringfügig verunsichert, nach inbetriebnahme kann ich diese aber überhaupt nicht nachvollziehen. Nach dem auspacken habe ich das gerät in der heißluftfunktion 30 min. Auf der maximalen stufe hochgeheizt – weder schaltete sich das gerät automatisch ab, noch gab es eine andere fehlfunktion. Grillmodus funktionieren einwandfrei. Ob das gerät nun aber tatsächlich die eingestellten werte (temperatur) erreicht, oder vielleicht doch abweichungen von einigen grad auftreten, ist mir relativ egal. Bedeutend kann es nach meinen tests jedenfalls nicht sein. Das preis-/leistungsverhältnis (149,00 eur) ist unschlagbar. Und ein richtiger hingucker ist das teil auch noch. 2014:angesichts der vielfältigen rezensionen, die behaupten, dass gerät würde z. Im heißluftbetrieb nicht die zuvor eingestellte temperatur erreichen bzw.

Habe den micro jetzt seit einigen tagen in verwendung,es mußten halt einige semmeln daran glaubenbis ich die richtige einstellung fürs aufbacken herausgefunden habe doch jetzt bekomme ich goldbrauneund aufgebackene semmeln. Nun eine tiefkühlpizza muß ich noch austesten bin noch nicht dazugekommenbin mir aber sicher das mit der gleichen einstellung was wird. Die verarbeitung des micros ist sehr gut,dietasten sind gut beschrieben doch sollte man die gebrauchsanweisung vorher auch lesen. Ich persönlich bin mit der mikrowelle von samsung sehr zufrieden und werde alles noch weiter testen.

Leider ist dieses maschinchen nicht mit meiner lg zu vergleichen. Also so richtig kuchen oder anderen sachen würde ich darin nicht machen. Sie wird, wie von den vorrednern schon angedeutet nicht so wirklich heiss, aber ansonsten erfüllt sie ihren zweck. Wenn man einen backofen hat stört das auch nicht.

Ich hatte diese mikrowelle erhalten und gleich die erste wieder zurückgesendet, da der lüfter des gerätes wohl am gehäuse geschliffen hat. Bei der zweiten lieferung war dann der crust-teller verbogen. Ärgerlich, hier könnte die qualität wirklich besser sein. Jetzt habe ich ein einwandfreies gerät und bin mehr als nur glücklich darüber. Aufbackbrötchen werden perfekt, wann man einfach die vorheizfunktion nutzt, welche erst auf die 200°c vorheizt und diese temperatur dann 10 minuten hält. Der crust-teller für pizza ist auch genial, die pizza wurde super :)die icons auf der vorderseite dürften etwas sprechender sein, aber insgesamt sind wir mit der bedienung zufrieden.

Besitze diesen mirkowellengrill seit juli 2012. Bisher läuft er ohne probleme. Einziger schreckmoment: beim ersten vorheizen kam rauch aus dem hinteren teil wo die grillstäbe sind. Zum glück war es nur die isolierung der grillstäbe, hat mir aber einen kleinen herzstillstand verpasst. Ist seitdem aber nie wieder aufgetreten. 1 stern abzugdie bisher von mir genutzen funktionen funktionieren einwandfrei und auch die automatikprogramme tun ihren dienst. Das einzige was nervt ist, das man für pizza oder brötchen aufbacken die mirkowelle immer vorheizen muss, da sonst die programmdauer nicht ausreicht. Das dauert zwar nicht ewig, aber besonders morgens bei den brötchen nervt es doch gewaltig wenn man erst noch 5-8 minuten warten muss bis man das eigentliche programm starten kann. Wenn man sich die zeit aber nimmt, werden pizza und brötchen perfekt (für meinen geschmack). Wer allerdings einen krossen boden bei seinen pizzen liebt, wird an dieser stelle enttäuscht sein.

Das samsung ce109mtst kombigerät war als nachfolger für unsere samsung ck95 mikrowellenkombigerät gedacht, welches nach 12 jahren so defekt war, dass sich eine reparatur nicht mehr lohnte. Leider ist das ce109mtst zwar außen schöner, aber in der funktion noch nicht zufriedenstellend, zumindest was die heißluftfunktion betrifft. Bedienung, grill, programme und schnellaufheizfunktion sind soweit bisher betrachtet ok. Die mikrowellenfunktion arbeitet gut. Es ist jedoch sehr langwierig, lebensmittel mit der normalen heißluftfunktion ohne vorheizen zu erwärmen, wie es z. Die gebrauchsanweisung von aufbackbrötchen vorsieht. Die heißluftfunktion arbeitet nicht ständig mit hoher leistung wie beim bisherigen gerät, sondern abwechselnd ca. 2000 watt (heizelemente heißluft + infrarotgrill)und 24 sekunden mit ca.

Auf dringenden wunsch meiner frau war ich auf der suche nach einer mikrowelle, deren signaltöne abschaltbar sind. Nach studium der verschiedensten foren und anleitungen wurde ich bei samsung fündig. Die signaltöne lassen sich ein- und ausschalten, die lautstärke selbst lässt sich nicht variieren. Aber auch im modus “signalton aus” ist die mikrowelle problemlos zu bedienen. Das betriebsgeräusch ist deutlich geringer als bei dem von mir genutzten vorgängermodell der marke medion. Die schnellstart-funktion mit jeweils 30 sekunden zugabe ist fantastisch, hierdurch ist faktisch eine ein-knopf-bedienung möglich, sogar ohne piepsen (sehr praktisch, wenn die küche keine tür hat)auch lässt sich die tür der mikrowelle vergleichsweise leise öffnen, es gibt aber keinen “türdrücker”. Der innenraum ist angenehm glattwandig, was eine einfache reinigung verspricht. Auch ist dieser nicht durch irgendwelche grillstabschlangen künstlich verkleinert, er misst tatsächlich b33 x t34 x h19,5 cm (oberhalb drehteller) damit hat auch ein hohes desinfektionsgerät für babytrinkflaschen platz. Die optik in edelstahl und schwarz passt super zu unserem herd ;-)bisher sind mir nur folgende negativpunkte aufgefallen:1) die verpackung der mikrowelle könnte besser gestaltet sein. Je ein geformtes styroporteil am boden und am deckel, der mittelbereich ist nur foliert, aber nicht gepolstert.

Hervorragendes mikrowellen-kombinationsgerät mit allen relevanten technischen fähigkeiten und sehr ansprechedem Äußeren. Zu den leistungs-parametern wurde bereits von anderen rezensenten ausführlich berichtet und ich kann mich den positiven bewertungen vorbehaltlos anschließen. Leider kommen in der regel bei den beschreibungen der geräteeigenschaften oft die maße ein wenig zu kurz, die ich aber gerne für den einen oder anderen interessierten nachreiche:gerät-außenmaße in cm (b x h x t): 51,7 x 31 x 46 – garraum-innenmaß in cm (b x h x t): 33 x 21,5 (ca. ) x 34ausgehend von diesen innenraummaßen, ergibt sich so ein volumen von knapp 25 liter und weicht somit um rund 3 liter von den herstellerangaben mit 28 liter volumen ab. Da wird sich entweder jemand vermessen haben oder ein mir nicht bekanntes rechenzenario für die nutzraumermittlung angewendet haben. Dessen ungeachtet, wird der garraum für die meißten einsatzzwecke ausreichen und stellt für mich nicht wirklich ein zu gewichtendes manko dar. . Die mikrowelle macht dafür optisch und haptisch aufgrund der verwendeten materialien einen sehr edlen und hochwertigen eindruck. Sie ist daher neben ihren funktionalen fähigkeiten, auch für das auge eine bereicherung in jeder küche. Von mir somit eine klare und uneingeschränkte kaufempfehlung ;-).

. Aber leider haben wir nach der angegebenen maßangabe gekauft. Käufer sollten allerdings bei dem breiten-maß berücksichtigen, 5-10 cm mehr stellfläche als das angegebenen breiten-maß zu berücksichtigen – denn die tür geht sonst nicht mehr auf. Ärgerlich, dass sowas nicht erwähnt wurde – so wurden größere umbauten in der küche nötig. Die funktion ist wie erwartet sehr gut – alles wie beschrieben. Sehr schönes modernes design. Günstig bei warehousedeals erworben. Das gerät verdient eigentlich an sich 5 sterne – nur wegen der schlechten maßangabe und dem darauf folgenden Ärger deswegen zieh ich 2 steren in der gesamtwertung ab.

Wir benutzen sie seit einem jahr und sind mit allen funktionen zufrieden. Auch über die temperatur bei der heißluftfunktion können wir nichts negatives sagen. Update dezember 2016:inzwischen nutzen wir sie seit über drei jahren und bis jetzt hat sie guten dienst geleistet. Ich muss allerdings sagen, dass ich das gute stück seinerzeit mit 179,00 € schon nicht ganz preisgünstig fand, aber für den preis zurzeit hätte ich sie ganz sicher nicht gekauft.

Sie müssen des Öfteren essen für ihren mann aufwärmen oder sie sind junggeselle, der keine lust zum kochen hat?. In dieser mikrowelle ist ihr essen blitzschnell warm. Ich besitze diese mikrowelle seit zwei jahren und bin mehr als zufrieden. Dieses gerät hatte noch keine störungen oder ausfälle. Preis leistung stimmt wie so oft.

Positiv; gerät ist sehr kompakt und der innenraum ist sehr leicht zu reinigen. Erfüllt eigendlich allen anforderungen an eine mikrowelle mit den funktionenvon grill, mikrowelle und heißluft. Gerät ist für den gelegendlichengebrauch, wenn etwas kleineres gegrillt, aufgetaut oder bei niedriger temperatur zubereitetwerden soll sehr empfehlendswert. Negativ: eingestellte temperatur in der anzeige bei heißluft wird nicht tatsächlich erreicht,d. 20 – 30 grad mehr vorwählen, wobei die höchsttemperaturnicht erreicht werden kann. Dies stört mich nicht weiter, da ich in diesem fall den backofen benutze. Desweiteren sieht man auf den metallteilen jeden hangriff, putzen nach jedem gebrauch nötig.

Ich habe mir das gerät hauptsächlich wegen der heißluftfunktion gekauft und nutze es vorwiegend um am wochenende meine brötchen aufzubacken oder gelegentlich mal ein paar stück kuchen oder ähnliches. Das gerät lässt sich einfach und logisch bedienen, die bedienungsanleitung kann man nach dem ersten durchlesen getrost zur seite legen. Praktisch ist die vorheizfunktion, mit der sich das gerät innerhalb weniger minuten vorheizen lässt. Das gerät arbeitet angenehm leise und macht einen gut verarbeiteten eindruck. Nun zum größten kritikpunkt: die heißluftfunktion ist völlig unzureichend. Die lebensmittel werden nur an der oberseite gebräunt, die unterseite bleibt völlig hell. Das ist auf dem hohen wie auch auf dem niedrigen drehrost der fall. Ich muss meine brötchen also immer nach der hälfte der zeit wenden. Was ist aber mit pizza oder streuselkuchen?.Bei meinem vorherigen gerät (clatronic) war dies nicht der fall.

Das ist bestimmt einer der besten mikrowellen. Nur eines an diesem gerät ist sauschlecht. Nämlich, dass die farbe auf den tasten schon nach kurzer zeit verschwindet, je nachdem, wie oft man die tasten benützt. Ich habe mich noch nicht daran gewöhnt, welche taste zu welchem programm gehört und schon verblassen die meistbenutzten tasten. Bald muss ich raten welche taste die grilltaste ist, usw.

Grundsätzlich gefällt mir das gerät. Es macht was es soll und ist von der bedienung her auch leicht verständlich. Aber backen und grillen hat auch viel mit selbstversuch zu tun und das sollte so nicht sein. Ich kann schlecht mein mittagessen erst testen um dann festzustellen das war nix, so 2x bei uns geschehen. Tiefkühlbrötchen gut, aufbackbrötchen befriedigend, pizza befriedigend, mikrowelle sehr gut, grillen funktioniert wie der blinker – geht geht nicht.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 185 reviews

54 Kommentare

  1. Verifizierter Kauf
    | Permalink
    Echt super mikrowelle fast jeden tag im gebrauch. Nimmt zwar etwas platz weg aber super ding.
  2. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Echt super mikrowelle fast jeden tag im gebrauch. Nimmt zwar etwas platz weg aber super ding.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Ich habe diese mikrowelle gerne benutzt, damit gekocht, umluf, grill, kombi benutzt. Aber leider ist sie anschweinend zur kurzlebigkeit konzipiert.
      • Verifizierter Kauf
        | Permalink
        Ich habe diese mikrowelle gerne benutzt, damit gekocht, umluf, grill, kombi benutzt. Aber leider ist sie anschweinend zur kurzlebigkeit konzipiert.
  3. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Ich hatte zwei geräte im hause. Das erste, allerdings aus dem whaerhausdeal, war verbeult und beschädigt. Das zweite hat den geist nach 3 wochen aufgegeben. Obwohl rein theoretisch ein interessntes gerät hält es den täglichen betrieb nicht stand.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Ich hatte zwei geräte im hause. Das erste, allerdings aus dem whaerhausdeal, war verbeult und beschädigt. Das zweite hat den geist nach 3 wochen aufgegeben. Obwohl rein theoretisch ein interessntes gerät hält es den täglichen betrieb nicht stand.
  4. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Die kaufentscheidung beruhte auf beurteilungen. Nach einem jahr fand sich die suppe vom ausgelaufenem kondensator unter dem gerät. Ich habe die teile aus china nach gekauft und das gerät repariert.
  5. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Die kaufentscheidung beruhte auf beurteilungen. Nach einem jahr fand sich die suppe vom ausgelaufenem kondensator unter dem gerät. Ich habe die teile aus china nach gekauft und das gerät repariert.
  6. Anonymous
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Erst einmal muss ich zur heißluft sagen das ich bei pizza kein backpapier nehme , 5-6 minuten auf 180 vorheize,den drehteller raus nehme und die pizza ab und zu mit Öl unten einstreiche. Dann wird die pizza fast genau so gut wie im großen ofen. Mikrowelle nehme ich nur im notfall für würstchen warm machen. Sonst überwiegend brot und kuchen backen. Leicht zu reinigen ,einfache bedienung. Ist eben etwas schwer und heiß , darf nichts drauf stehen beim grillen und heißluft.
  7. Anonymous
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Erst einmal muss ich zur heißluft sagen das ich bei pizza kein backpapier nehme , 5-6 minuten auf 180 vorheize,den drehteller raus nehme und die pizza ab und zu mit Öl unten einstreiche. Dann wird die pizza fast genau so gut wie im großen ofen. Mikrowelle nehme ich nur im notfall für würstchen warm machen. Sonst überwiegend brot und kuchen backen. Leicht zu reinigen ,einfache bedienung. Ist eben etwas schwer und heiß , darf nichts drauf stehen beim grillen und heißluft.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Die mikrowelle erfüllt ihre funktion eher schlecht als recht. Speisen werden nur sehr langsam erhitzt im vergleich zu anderen mikrowellen die zum teil viel weniger energie verbrauchen. ]) zeigte, das bei normalen tellern der größte teil der energie verloren geht, es gibt einen heißen kern und im rendbereich der tellers liegt der aussenring. Leider habe ich keine fotos gemacht und kein papadam mehr. Sollte ich mal wieder günstig an welches kommen, reiche ich hier fotos nach. Wer sich diese mikrowelle kauft, erhitzt nach kurzer zeit seine speisen lieber auf dem herd.
      • Verifizierter Kauf
        | Permalink
        Die mikrowelle erfüllt ihre funktion eher schlecht als recht. Speisen werden nur sehr langsam erhitzt im vergleich zu anderen mikrowellen die zum teil viel weniger energie verbrauchen. ]) zeigte, das bei normalen tellern der größte teil der energie verloren geht, es gibt einen heißen kern und im rendbereich der tellers liegt der aussenring. Leider habe ich keine fotos gemacht und kein papadam mehr. Sollte ich mal wieder günstig an welches kommen, reiche ich hier fotos nach. Wer sich diese mikrowelle kauft, erhitzt nach kurzer zeit seine speisen lieber auf dem herd.
  8. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Hab das gerät schon 2 jahre, immer noch voll funktionsfähig. Es hat ein schönes design, und sehr praktisch dass es auch eine heißluft funktion hat. Heißluft braucht aber sehr viel zeit, und pizzas werden nicht wirklich kross. Zum glück benutzen wir die mikrowelle nur um die mikrowelle-funktion. Sonst einfaches bedienfeld und benutzung.
  9. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Hab das gerät schon 2 jahre, immer noch voll funktionsfähig. Es hat ein schönes design, und sehr praktisch dass es auch eine heißluft funktion hat. Heißluft braucht aber sehr viel zeit, und pizzas werden nicht wirklich kross. Zum glück benutzen wir die mikrowelle nur um die mikrowelle-funktion. Sonst einfaches bedienfeld und benutzung.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Ware 1 a würde wieder dort bestellen. 13 wörter sind mir hier jetzt noch worgegeben die ich hier schreiben soll. Mir fällt aber nichts mehr einwas ich noch schreiben soll.
      • Verifizierter Kauf
        | Permalink
        Ware 1 a würde wieder dort bestellen. 13 wörter sind mir hier jetzt noch worgegeben die ich hier schreiben soll. Mir fällt aber nichts mehr einwas ich noch schreiben soll.
  10. Verifizierter Kauf
    | Permalink
    Viel genutztes gerät in unserer küche, meine familie liebt die pizza. Ich koche zwar nicht in der mikro, aber fertiggerichte hat man schnell und gut gezaubert.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Viel genutztes gerät in unserer küche, meine familie liebt die pizza. Ich koche zwar nicht in der mikro, aber fertiggerichte hat man schnell und gut gezaubert.
  11. Anonymous
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Auf grund der vielen positiven bewertungen haben wir uns für dieses modell entschieden,die auswahl an großen mw. Geräten mit grill die in frage kommen ist nicht gerade groß . Das teil sieht super aus aber die verarbeitung na jader drehteller hat das richtige unterteil und wackelt nicht dafür dreht er sich ruckartig keine ahnung wie man so etwas hinbekommt ?. Die verarbeitung des gehäuses ist zufriedenstellend ,aber zum beispiel die tür wiegt empfundene 50 gramm. Kein vergleich zu der alten sharp die wir vorher hatten ein unterschied ungefähr wie mercedes und trbant tür. Das gerät steht auch nicht sehr fest trotz dieser leichten tür wandert es ständig nach hintender drehknopf zur zeiteinstellung ist mit der anzahl der drehbewegungen die er allmorgentlich ertragen muß (brötchen grillen 8 min. Dann wenden und nochmal 3 min. ) offensichtlich auch überfordert da er nach einem halben jahr noch ein paar extra runden benötigt um irgendwann auf die richtige zeit zu kommen,mal sehen wie lange der noch hältbei dem kleinen gitter zum höherstellen ist ein fuß 5mm kürzer ,also zusammen mit der ruckenden bewegung sollte man aufpassen das der teller nicht zu voll istmit der abgegebenen leistung sind wir auch nicht sonderlich zufrieden alles dauert länger obwohl wir jetzt eigentlich ein leistungsstärkeres gerät haben. Das diese mikrowelle nur ein viertel so lang hält wie die sharp kann ich mir kaum vorstellen ( sie hielt über 20 jahre dann ging die heizspirale kaputt ,bei täglicher benutzung) .
  12. Anonymous
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Auf grund der vielen positiven bewertungen haben wir uns für dieses modell entschieden,die auswahl an großen mw. Geräten mit grill die in frage kommen ist nicht gerade groß . Das teil sieht super aus aber die verarbeitung na jader drehteller hat das richtige unterteil und wackelt nicht dafür dreht er sich ruckartig keine ahnung wie man so etwas hinbekommt ?. Die verarbeitung des gehäuses ist zufriedenstellend ,aber zum beispiel die tür wiegt empfundene 50 gramm. Kein vergleich zu der alten sharp die wir vorher hatten ein unterschied ungefähr wie mercedes und trbant tür. Das gerät steht auch nicht sehr fest trotz dieser leichten tür wandert es ständig nach hintender drehknopf zur zeiteinstellung ist mit der anzahl der drehbewegungen die er allmorgentlich ertragen muß (brötchen grillen 8 min. Dann wenden und nochmal 3 min. ) offensichtlich auch überfordert da er nach einem halben jahr noch ein paar extra runden benötigt um irgendwann auf die richtige zeit zu kommen,mal sehen wie lange der noch hältbei dem kleinen gitter zum höherstellen ist ein fuß 5mm kürzer ,also zusammen mit der ruckenden bewegung sollte man aufpassen das der teller nicht zu voll istmit der abgegebenen leistung sind wir auch nicht sonderlich zufrieden alles dauert länger obwohl wir jetzt eigentlich ein leistungsstärkeres gerät haben. Das diese mikrowelle nur ein viertel so lang hält wie die sharp kann ich mir kaum vorstellen ( sie hielt über 20 jahre dann ging die heizspirale kaputt ,bei täglicher benutzung) .
  13. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Läuft sehr gut und macht au ne gute figur. Einziger kritikpunkt ist die heißluftfunktion. Bei 250°c (maximum der einstellmöglichkeit) macht das teil ne hitzeschutzabschaltung, war sehr geil als ich ne tiefkühlpizza drin hatte und ne schlabrige teigpampe raus kam:/aber seit her mach ich 180-200 und keine probleme.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Läuft sehr gut und macht au ne gute figur. Einziger kritikpunkt ist die heißluftfunktion. Bei 250°c (maximum der einstellmöglichkeit) macht das teil ne hitzeschutzabschaltung, war sehr geil als ich ne tiefkühlpizza drin hatte und ne schlabrige teigpampe raus kam:/aber seit her mach ich 180-200 und keine probleme.
  14. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Pünktlich nach 3 jahren hat das gerät den geist aufgeben. Die gerätesicherung löste aus und auch der fi schalter im sicherungskasten löste aus. Mit neuer sicherung kam ich auch nicht weiter, was auch nicht verwunderlich ist. Im gerät selbst war keinerlei defekt ( z. Habe kurz in diversen foren nachgelesen und dann die mikrowelle richtung schrott befördert. So richtig zufrieden war ich auch nicht mehr. Von den vielen funktionen haben wir nur erwärmen und auftauen genutzt. Im laufe der zeit dauerte das erwärmen und auftauen immer länger. Jetzt mit neuer mikrowelle (ohne schnickschnack) gehen sowohl auftauen als auch erwärmen wesentlich schneller. Das neue gerät hat ebenfalls 900w- haben also keine Äpfel und birnen verglichen.
  15. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Pünktlich nach 3 jahren hat das gerät den geist aufgeben. Die gerätesicherung löste aus und auch der fi schalter im sicherungskasten löste aus. Mit neuer sicherung kam ich auch nicht weiter, was auch nicht verwunderlich ist. Im gerät selbst war keinerlei defekt ( z. Habe kurz in diversen foren nachgelesen und dann die mikrowelle richtung schrott befördert. So richtig zufrieden war ich auch nicht mehr. Von den vielen funktionen haben wir nur erwärmen und auftauen genutzt. Im laufe der zeit dauerte das erwärmen und auftauen immer länger. Jetzt mit neuer mikrowelle (ohne schnickschnack) gehen sowohl auftauen als auch erwärmen wesentlich schneller. Das neue gerät hat ebenfalls 900w- haben also keine Äpfel und birnen verglichen.
  16. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Eine super mikrowelle und kann das was sie verspricht. Man sollte schon vor inbetriebnahme die bedienungsanleitung lesen-dann ist aber alles klar.
  17. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Eine super mikrowelle und kann das was sie verspricht. Man sollte schon vor inbetriebnahme die bedienungsanleitung lesen-dann ist aber alles klar.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Mit dieser mikrowelle kann man alles machen. Ob reste aufwärmen oder mit heißluft backen. Sie ist ein gerät was täglich im einsatz ist.
  18. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Mit dieser mikrowelle kann man alles machen. Ob reste aufwärmen oder mit heißluft backen. Sie ist ein gerät was täglich im einsatz ist.
  19. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Das gerät ist optisch sehr ansprechend. Die bedienung ist logisch aufgebaut und leicht zu begreifen. Die anzeige ist deutlich – aber zeigt bei der heißluftfunktion keine tatsachen an:- die schnell-heizfunktion zeigt nach ca. 10 minuten 250 grad celsius- es werden aber nur max. 160 grad erreicht (mit ofenthermometer gemessen)- nach ca. 40 minuten werden max, 190 grad als höchsttemperatur erreicht. Alle tests erfolgten bei einstellung 220-250 grad. Pizza oder pommes backen benötigen ca. Diese temperaturen wurdeen zwar angezeigt, aber nie erreicht. Die miktowellen-funktion ist einwandfrei. Die grill-funktion wurde nicht gtetestet. Schade, optisch ist das gerät wirklich ein hingucker.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Das gerät ist optisch sehr ansprechend. Die bedienung ist logisch aufgebaut und leicht zu begreifen. Die anzeige ist deutlich – aber zeigt bei der heißluftfunktion keine tatsachen an:- die schnell-heizfunktion zeigt nach ca. 10 minuten 250 grad celsius- es werden aber nur max. 160 grad erreicht (mit ofenthermometer gemessen)- nach ca. 40 minuten werden max, 190 grad als höchsttemperatur erreicht. Alle tests erfolgten bei einstellung 220-250 grad. Pizza oder pommes backen benötigen ca. Diese temperaturen wurdeen zwar angezeigt, aber nie erreicht. Die miktowellen-funktion ist einwandfrei. Die grill-funktion wurde nicht gtetestet. Schade, optisch ist das gerät wirklich ein hingucker.
      • Verifizierter Kauf
        | Permalink
        Für €27,70 an mwm elektronik eingeschickt (samsung kundendienst) und seit 6. August (5 1/2 wochen) trotz wiederholten nachfragen keine auskunft mehr erhalten.
  20. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Für €27,70 an mwm elektronik eingeschickt (samsung kundendienst) und seit 6. August (5 1/2 wochen) trotz wiederholten nachfragen keine auskunft mehr erhalten.
  21. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Funktioniert bestens und sieht sehr gut aus. Haben leider noch nicht alle funktionen ausprobiert. Aber bis jetzt sind wir sehr zufrieden.
  22. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Funktioniert bestens und sieht sehr gut aus. Haben leider noch nicht alle funktionen ausprobiert. Aber bis jetzt sind wir sehr zufrieden.
  23. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    -gutes gerät-bedienung einfach-ist fast täglich im gebrauch und läuft und läuft. -leise im betrieb-preis-leistung i.
  24. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    -gutes gerät-bedienung einfach-ist fast täglich im gebrauch und läuft und läuft. -leise im betrieb-preis-leistung i.
  25. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Gerät wurde einwandfrei geliefert, funktioniert, keine mängel. Der hersteller könnte lediglich einen rost für speisen die man erhöht besser zubereitet (z. Das würde dem gerät noch gut tunansonsten aber top zufrieden.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Gerät wurde einwandfrei geliefert, funktioniert, keine mängel. Der hersteller könnte lediglich einen rost für speisen die man erhöht besser zubereitet (z. Das würde dem gerät noch gut tunansonsten aber top zufrieden.
      • Verifizierter Kauf
        | Permalink
        Die samsung ce109mtst/xeg mikrowelle mit grill &heißluft / 900w / grill ist einfach und leicht zu bedienen. Erwartungen wurden alle erfüllt.
  26. Verifizierter Kauf
    | Permalink
    Die samsung ce109mtst/xeg mikrowelle mit grill &heißluft / 900w / grill ist einfach und leicht zu bedienen. Erwartungen wurden alle erfüllt.
    • Anonymous
      | Permalink
      Passt reinein kleines minus. Die scheibe kann während des erwärmens von innen beschlagen.
  27. Anonymous
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Passt reinein kleines minus. Die scheibe kann während des erwärmens von innen beschlagen.
  28. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Sieht gut aus, bietet viele extras, viele klasse programme. Die grillfunktion funktioniert bestens, auch die grill-microwellen-kombi. Pizzateller ist beschichtet, fast problemlose reinigung des gesamten gerätes. Dieses gerät hat volle punktzahl verdient. Diese rezession wurde geschrieben unter einfluss extrem leckerer burger aus der microwelle ;).
  29. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Sieht gut aus, bietet viele extras, viele klasse programme. Die grillfunktion funktioniert bestens, auch die grill-microwellen-kombi. Pizzateller ist beschichtet, fast problemlose reinigung des gesamten gerätes. Dieses gerät hat volle punktzahl verdient. Diese rezession wurde geschrieben unter einfluss extrem leckerer burger aus der microwelle ;).
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      -ansprechendes, funktionstüchtiges gerät-der emaillierte innenraum ist klasse-die automatikfunktionen sinnvoll konzipiert und leicht abrufbar-leider (wie fast erwartet) ist die leistung der umluftstufe nicht überzeugend.
      • Verifizierter Kauf
        | Permalink
        -ansprechendes, funktionstüchtiges gerät-der emaillierte innenraum ist klasse-die automatikfunktionen sinnvoll konzipiert und leicht abrufbar-leider (wie fast erwartet) ist die leistung der umluftstufe nicht überzeugend.
  30. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Die mikrowelle macht einfach einen guten eindruck. Bisher sind wir sehr zufrieden. Sie hält, was wir uns davon versprochen haben.
  31. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Die mikrowelle macht einfach einen guten eindruck. Bisher sind wir sehr zufrieden. Sie hält, was wir uns davon versprochen haben.
  32. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Die mikrowelle ist ihr geld wärt, habe sie jetzt schon 2 wochen testen können und bin voll und ganz zu frieden.
  33. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Die mikrowelle ist ihr geld wärt, habe sie jetzt schon 2 wochen testen können und bin voll und ganz zu frieden.
  34. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Normalerweise bewerte ich gekaufte produkte sehr selten. Doch das produkt hat mich so verärgert, dass ich es doch mache. Leider habe ich den kostenfreien rückversand von einem monat verpasst, da ich im urlaub war und die heißluft-funktion zu spät verwendet habe. Laut samsung und dem reparaturservice entspricht die funktion der herstellerqualität. Nur leider nicht meiner kundenqualität. Vorher hatte ich einer severin und war sehr zufrieden. Ich rate jeden -der wert auf die heißluft-funktion legt- von einem kauf ab und nach den erfahrungen mit dem samsung-support auch von geräten dieser marke. Was ist toll:- von weiten sieht die mw schick aus (von nahen nicht so)- das piepsen (fertig) lässt sich deaktivieren- der innenraum ist pflegeleicht (war eine kaufimpuls)was ist misst:- schlechte verarbeitung, alles billig verarbeitet- grill und heißluft-funktion trotz guter leistungsdaten deutlich zu schlecht (haupt kaufimpuls)- kundenservice von samsung unterdurchschnittlich- versandkosten zum servicepartner (reparatur) müssen selbst getragen werden (amazon hat aus kulanz einen warengutschein erstellt – danke dafür)- teller im innenraum macht geräusche und dreht sich harkeligich werde diese gerät wieder abschaffen und nach einer anderen mw mit verwendbarer heißluft-funktion suchen. Vielleicht wieder eine severin.
  35. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Normalerweise bewerte ich gekaufte produkte sehr selten. Doch das produkt hat mich so verärgert, dass ich es doch mache. Leider habe ich den kostenfreien rückversand von einem monat verpasst, da ich im urlaub war und die heißluft-funktion zu spät verwendet habe. Laut samsung und dem reparaturservice entspricht die funktion der herstellerqualität. Nur leider nicht meiner kundenqualität. Vorher hatte ich einer severin und war sehr zufrieden. Ich rate jeden -der wert auf die heißluft-funktion legt- von einem kauf ab und nach den erfahrungen mit dem samsung-support auch von geräten dieser marke. Was ist toll:- von weiten sieht die mw schick aus (von nahen nicht so)- das piepsen (fertig) lässt sich deaktivieren- der innenraum ist pflegeleicht (war eine kaufimpuls)was ist misst:- schlechte verarbeitung, alles billig verarbeitet- grill und heißluft-funktion trotz guter leistungsdaten deutlich zu schlecht (haupt kaufimpuls)- kundenservice von samsung unterdurchschnittlich- versandkosten zum servicepartner (reparatur) müssen selbst getragen werden (amazon hat aus kulanz einen warengutschein erstellt – danke dafür)- teller im innenraum macht geräusche und dreht sich harkeligich werde diese gerät wieder abschaffen und nach einer anderen mw mit verwendbarer heißluft-funktion suchen. Vielleicht wieder eine severin.
  36. Verifizierter Kauf
    | Permalink

    Rezension bezieht sich auf : Samsung CE109MTSTXEG Mikrowelle (inkl. Grill & Heißluft, 900W Grill, 1250 Watt, 28 Liter Garinnenraum aus Keramik-Emaille)

    Und ich kann nur eines sagen das gerät ist super klasse, ich habe jetzt einiges durch getestet, im heißluftmodus habe ich das beste ergebnis für fleisch eingelegt oder mit rapsöl eingerieben bei einer dicke von ca. Dabei lege ich noch ein paar möhren und zucchini scheiben auf die mitgelieferte form. Des weiteren mache ich mir sonntags immer einen guten eierkuchen, dazu schlage ich 4 eier in eine schale einen großen schluck milch und 4 gehäufte esslöffel dinkelvollkornmehl, dazu kommt noch je nach geschmack, kümmel, curry, paprika, pfeffer, hangeriebene getrockneten oregano usw. Dazu und wird durch gequirlt. In die form gießen und je nach geschmack noch etwas gemüse, käse und oder wurstscheiben dazu. Dann bei 250 grad 18 min im heißluftmodus backen, probiert es aus und ihr werdet überrascht über das ergebnis sein. Ach so die form immer mit Öl oder fett, (ich nehme immer rapsöl) bis zum rand hoch einpinseln. Grill und mikrowelle funktionieren ebenso gut benutze ich aber eher selten. Super finde ich die beiden rosteinsätze, der kleine passt unter den großen, von einer ehemaligen mikrowelle habe ich noch einen bräunungsteller übrig der auf den kleineren rost passt, so kann ich auch wenn ich mal besuch bekomme, 10 scheiben fleisch oder unten fleisch und oben pommes usw.
    • Verifizierter Kauf
      | Permalink
      Und ich kann nur eines sagen das gerät ist super klasse, ich habe jetzt einiges durch getestet, im heißluftmodus habe ich das beste ergebnis für fleisch eingelegt oder mit rapsöl eingerieben bei einer dicke von ca. Dabei lege ich noch ein paar möhren und zucchini scheiben auf die mitgelieferte form. Des weiteren mache ich mir sonntags immer einen guten eierkuchen, dazu schlage ich 4 eier in eine schale einen großen schluck milch und 4 gehäufte esslöffel dinkelvollkornmehl, dazu kommt noch je nach geschmack, kümmel, curry, paprika, pfeffer, hangeriebene getrockneten oregano usw. Dazu und wird durch gequirlt. In die form gießen und je nach geschmack noch etwas gemüse, käse und oder wurstscheiben dazu. Dann bei 250 grad 18 min im heißluftmodus backen, probiert es aus und ihr werdet überrascht über das ergebnis sein. Ach so die form immer mit Öl oder fett, (ich nehme immer rapsöl) bis zum rand hoch einpinseln. Grill und mikrowelle funktionieren ebenso gut benutze ich aber eher selten. Super finde ich die beiden rosteinsätze, der kleine passt unter den großen, von einer ehemaligen mikrowelle habe ich noch einen bräunungsteller übrig der auf den kleineren rost passt, so kann ich auch wenn ich mal besuch bekomme, 10 scheiben fleisch oder unten fleisch und oben pommes usw.